Frau im brustfreien Korsett

Cleo, 35, Kerpen: Nette Dame benötigt Swingerbegleitung

Hey du, möchtest du meine Begleitung für die nächste Zukunft sein? Ich bin ja begeisterte Swingerclubliebhaberin, gehe aber aus Prinzip nicht alleine in den Club. Mein früherer Begleiter ist nicht mehr mit mit liiert und nach einer Pause möchte ich jetzt wieder durchstarten. Da ich aber nicht mit einem völlig wildfremden Herrn aus dem Internet den Club besuchen möchte, suche ich nicht nur einen Clubbegleiter, sondern will gleichzeitig auch noch einen Sexfreund finden.

Aber prinzipiell möchte ich schon mit dir hauptsächlich die Swingerclubs unsicher machen und dort mit dir Sex haben. Aber das vorherige Kennenlernen kann erst in einem Cafe und dann bei mir zu Hause stattfinden. Immerhin müssen wir ja vorher wissen, ob wir uns auch vernünftig miteinander unterhalten können und natürlich möchte ich auch einen Probefick mit dir bei mir zu Hause machen. Möchte mich ja nicht vor den anderen Gäste blamieren, wenn wir dort miteinander Sex haben und es dann total schief läuft. Hört sich recht pragmatisch an. Das gebe ich zu, aber so bin ich halt. Erwarte keine großen Gefühle bei mir, aber dafür umso geileren Sex.

Auch wenn ich mich mittlerweile ganz langsam den 40 Jahren annähere, gehe ich doch eher als Anfang 30 durch. Ich bevorzuge auch eher einen etwas jüngeren Swingerpartner als einen älteren. Wäre schön wenn du groß, dünn und Ende zwanzig wärst. Das ist mein Beuteschema. Sexuell soll es dir mir an nichts mangeln und ich bin mir sicher, dass du bei mir keine Tabus entdecken wirst. Wenn du witzig, spritzig und nicht auf den Mund gefallen bist, dann könnten wir sicher ein unverbindliches Swingerpärchen werden, dass viel Spaß hat und den anderen Gästen beim Zuschauen bringt. Den ganzen Kennenlernkram mache ich aber nicht für einen einmaligen gemeinsamen Clubbesuch. Das sollte schon eine Weile andauern, warum nicht auch ein Jahr oder mehr?

Ich liebe es mich dafür in meine sexy Klamotten zu zwängen. Ein Teil meiner vielen Reizwäsche hast du ja schon auf meinem Profilbild gesehen und ich kann dir versichern, dass ich noch jede Menge heißer Klamotten habe, die mehr zeigen als verdecken. Freue mich über deine aufschlussreiches Anschreiben, dem du sicherlich ein oder mehrere Fotos beifügen wirst.

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

süße nackte Brünette

Pia, 29, Düren: Großschwänziger Lover gesucht

Es kommt vielleicht etwas plump oder gar ordinär an wenn so etwas gerade eine Frau schreibt, aber es hat schon seine Gründe warum ich direkt auf dieses Thema eingehe. Ich bin keine Proletin, oder total sexbesessen. Okay, letzteres vielleicht leicht. Bei mir ist es einfach so, dass ich einfach eine sehr große gebaute Vagina habe. Und das obwohl ich noch keine Kinder bekommen habe. Ist wohl einfach eine körperliche Sache. Frauen sind eben unterschiedlich und ich bin eine sehr feuchte Frau mit einer sehr weiten Vagina.

Man könnte auch sagen, dass ich unter dem Salami-in-den-Flur-werfen-Syndrom leide. Und wie gesagt ich werde auch extrem nass, wenn ich erregt bin. Bei meinem Ex-Freund habe ich kaum etwas gespürt beim Sex und hatte nur einen Orgasmus wenn er es mir danach mit der Hand gemacht hat. Erst als ich wieder solo war und einen One-Night-Stand mit einem Typen mit fettem Penis hatte, habe ich gemerkt wie geil Sex doch sein kann. Daher suche ich nun nur noch mit Sexverabredungen mit Lover mit großen Penis. Alles andere bringt mir einfach kaum was. Und deswegen bin ich auch so direkt. Aber nett und attraktiv muss du trotzdem sein. Ein großer Penis alleine reicht nicht aus um dich mit mir zu verabreden. Toll wäre auch wenn du ebenfalls ein frivoler FKK-Freund bist mit dem man auch mal draußen vögeln kann. Das gefällt mir auch sehr gut und immerhin suche ich ja auch einen Dauerlover für einen längeren Zeitraum. Bin die ständige Neusuche leid.

Weiterlesen

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

Brünette posiert sexy auf Lederstuhl

Imke, 28, Fürth: Schlanke Sie steht auf AO-Poppen

Bei mir bist du genau an der richtigen Adresse, wenn du auch lieber auf Geschlechtsverkehr ohne Gummi abfährst. Es mutet womöglich etwas ungewöhnlich dies aus dem Mund einer Frau zu hören, aber auch Frauen mögen blankes Vögeln mit einem unverpackten Penis in Natur. Klar sagen viele, dass dies unvernünftig sei, aber wenn man es richtig anstellt sollte dies kein Problem darstellen.

Natürlich muss man dafür den richtigen Sexpartner finden auf den man sich verlassen kann. Es muss klar sein, dass du gesund bist und auch bleibst. Also neben mir mit anderen Tussen herumzuhuren geht dann natürlich nicht. Und falls doch, dann nur mit Kondom. Und sich selbst habe die Hormonspirale kann als nicht schwanger werden. Diesbezüglich muss man sich keine Sorgen machen, denn ich habe keineswegs vor früh eine ungewollte Mutter mit einer Internetsexaffäre zu werden.

Poppen ohne Gummi ist einfach viel intensiver und man spürt auch viel mehr. Es geht doch nichts über einen echten Penis ohne Kondom in meiner Pussy und ich bilde mir ein sogar beim Arschpoppen mehr zu spüren. Zudem mag ich Sperma, denn das gehört einfach für mich beim Sex dazu. Finde es geil frivol wenn mir die Spermasoße aus meiner Muschi läuft oder wenn ich den warmen Liebessaft beim Blasen schlucke. Früher war mir gar nicht bewusst, wie sehr ich Kondome verabscheue bis ich zum ersten Mal Sex ohne Alles hatte. Und seitdem geht es fast gar nicht mehr mit. Außer im absoluten Notfall wenn ich total notgeil bin.

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

Fette Blondine im Slip

Mia, 30, Zwickau: Fette Lady braucht eine Sexverabredung

Dies ist zwar mein erstes Sexinserat, aber dafür gehe ich auch gleich richtig in die Vollen. Ich denke zu meinem Aussehen muss ich nicht viel sagen. Ich bin schon ein echt fettes Vollweib. An mir ist alles schwabbelig und füllig. Aber dafür kann auch mit Megaeutern und Megahintern auftrumpfen. Ich stehe dazu was ich bin. Ein derzeit extrem notgeiles Weib, dass sich gerne durchbumsen lässt.

Am liebsten mag ich es wenn ich mich mit einem Kerl zum Sex verabrede, dem die Geilheit ins Gesicht geschrieben steht. Ein Typ dem ich und seinem steifen Glied ansehe wie geil er darauf ist seinen Kopf zwischen meine Brüste zu stecken, meinen Schwabbelbauch zu küssen und meinen Fettarsch zu besteigen. Mir kann man wirklich sehr, sehr guten Erotikspaß haben.

Ein Fick mit mir ist wunderbar und ich werde dich komplett verwöhnen, nicht nur deinen Penis. Ich bin bekannt für meine Blasekünste und weiß wie ich den letzten Tropfen Ficksahne aus deinem Schwanz saugen kann. Wenn ich so devot mit deinem Schwanz in meinem Mund vor die knie und meine Titten auf meine Knie runterhängen, dann kocht dein Sperma in deinen Eiern. Das ist aber sowas von sicher. Aber wir bleiben natürlich nicht nur beim Blasevergnügen. Schließlich willst du doch bestimmt irgendwann deinen geilen Kolben in meine fleischige Fettmuschi stecken? Oder darf es lieber mein Poloch sein? Das geht natürlich auch und das ist schön eng, aber anal trainiert. Wenn du mich so von hinten nimmst kannst du dich gut an meinen dicken Hüften festhalten oder dich gar an meinen herunterhängenden Titten festkrallen. Und dann freue ich mich darauf deine festen Stöße in meinem Hinterleib zu spüren, die meinen ganzen Körper erbeben lassen.

Hast du Bock auf eine Sexverabredung mit einer fetten Ficksau ohne Anstand? Dann erwarte ich gespannt deine Nachricht mit einem Foto von dir. Du darfst auch gerne ein dürrer Hering sein, denn mir macht es Spaß einen dürren Typen mit meinem Körpergewicht zu dominieren.

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

schelmisch blickende Blondine

Silja, 29, Arnsberg: Ich will einen sexy Kuschelpartner finden

Sehr schön, dass du den Weg auf mein Datingprofil gefunden hast. Mittlerweile hat sich bei mir ja schon etwas Frust angestaut, da die meisten User wohl eher weniger mit Kuschelsex anfangen können. Wäre natürlich sehr schön, wenn dies bei dir anders wäre. Allerdings möchte ich auch klarstellen, dass ich jetzt keine reine Schmusefrau bin, die nur auf Kuscheltreffen mit Kleidung steht. Das gibt es ja auch. Ich will schon das ganze Programm erleben. Also Nacktsein und auch Geschlechtsverkehr.

Mir geht es dabei halt darum, dass man sich ganz, ganz viel Zeit für das innige Liebesspiel lässt. Slow-Sex ist das Zauberwort. Und die Zärtlichkeit sollte dabei im Fokus stehen. Wir küssen uns und ziehen uns langsam gegenseitig nackt aus. Dann streicheln wir uns überall und erkunden langsam unsere nackte Körper. Dabei steigt unsere Erregung langsam und in Wellen. Es geht nicht darum möglichst schnell einen Orgasmus zu bekommen. Der ist sowieso nebensächlich. Und wenn wir schließlich miteinander schlafen dann geht das auch ohne vulgäre Ausdrücke. Hektischer Sex ist nicht meins. Langsame, laszive Bewegungen sind da schon mehr mein Ding. Und dabei sieht man sich immer wieder in Augen. Deswegen mag ich es auch nicht so von hinten. Und das Schönste ist für mich eigentlich das Kuscheln nach dem Sex. Da kann man noch so lange miteinander quatschen und sich aneinander ranschmusen. Das gibt mir eine so große Portion Zärtlichkeit und Körperkontakt, dass ich danach wieder einige Zeit alleine auskomme.

Es ist wirklich nicht einfach dafür den geeigneten Kuschelpartner finden zu können. Allmählich ich nahe daran aufzugeben. Ich bin auf deine Mail gespannt. Vielleicht ist die ja mal etwas länger und geht ernsthaft auf meinen Profiltext ein. Das wäre echt schön.

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

Junge Blondine Arme auf den Rücken gefesselt

Nika, 26, Oberursel: Welcher Fesselpartner beherrscht mich im Bett?

Ich bin blond und jung, aber nicht dumm und auch nicht unschuldig. Bedenken, dass ich zu jung und emotional zerbrechlich bin musst du dir bei mir nicht wirklich nicht machen. Ansonsten würde ich mich wohl kaum so offen nackt und gefesselt zeigen. Dummweise sehe ich von meinem Gesicht noch jünger aus als ich eigentlich bin. Deswegen hatten Männer echt schon Gewissenbisse und Hemmungen sich mit mir sexuell einzulassen. Deswegen noch einmal zum mitschreiben: Ich bin nicht zerbrechlich und auch nicht empfindlich!

Diese softe Bondagebild hat meine damalige Affäre gemacht. Das war eine recht kurze, aber intensive Sexbekanntschaft, die auch meine Fessellust erweckt hat. Leider hat war diese Bekanntschaft beendet, bevor es richtig losging. Aber meine erweckte Neugierde möchte befriedigt werden und deswegen versuche ich nun auf diesem Weg einen geeigneten Fesselpartner zu finden, der im Gegenzug in mir eine gelehrige und willige Sexfreundin finden wird. Etwas Vertrauensaufbau ist bei solchen Praktiken natürlich essentiell. Eine gewisse Anlaufzeit meinerseits sollte eingeplant werden. Wer mir nicht die Zeit gibt mich zu öffnen und auf dieses reizvolle Spiel von Seilen, Fesseln und Unterwerfung einzulassen ist in meinen Augen auch kaum vertrauenswürdig.

Du solltest etwas älter, erfahrener und größer sein als sich. Ich sehe gerne mit etwas Demut im Block n ach oben und denke, dass ein starker Mann auch notwendig ist um verschiedene Fesseltechniken an mich anzuwenden. Von Sex habe ich noch gar nicht gesprochen. Wer aufmerksam mitgelesen hat, dem wird aufgefallen sein, dass ich nur vom Fesseln spreche. Und darum geht es mir auch. Erst halbnackt, dann ganz nackt und später kannst du auch mit mir Sex haben. Eines nach dem anderen. Ich denke wenn das alles wächst könnten wir auch festes Sexpärchen werden und jede Menge geilen und teils bizarren Spaß miteinander erleben. Die Rollenverteilung sollte ja geklärt sein und sollte sich auch nicht ändern.

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

Junge Brünette im Bademantel blickt melancholisch in die Kamera

Raphaela, 27, Celle: Alleinlebende Mutter braucht unverbindliche Leidenschaft

Als junge Mama ist alles etwas schwieriger geworden und man kann sich nicht mehr ganz so einfach treiben lassen. Das vermisse ich wirklich sehr. Aber Augen zu und durch. Man muss sich der neuen Situation anpassen, daher bin ich auch jetzt online anzutreffen. Liegt zum größten Teil auch daran, dass ich eben jetzt viel Zeit zu Hause verbringen muss.
Muss mich ja schließlich um mein süßes Baby kümmern.

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass es scheinbar viele Typen gibt, die auf Mütter stehen. Da kann ich nur lachen. Meine Erfahrungswerte sind da ganz anderer Natur. Egal ob offline oder online, sobald man sein Kind erwähnt verebbt die Kommunikation und der Gesprächspartner macht sich eilig aus dem Staub. Manchmal könnte ich echt heulen vor Verzweiflung. Hatte es unterschätzt wie sehr man als Mutter vom anderen Geschlecht abgelehnt wird.
Da hilft auch die Beteuerung nicht, dass es mir wirklich nur um zwanglose Sexdates geht.

Es ist jetzt so lange her, dass ich einen Penis in mir gespürt habe. Es ist definitiv zu lange her und auch einfach mal wieder nackten Körperkontakt vermisse ich auch sehr. Küsse und intime Berührungen. Eben das ganze Programm.
Manchmal reicht es mir echt immer nur Mama zu sein und dabei vollkommen auf ein intaktes Liebesleben verzichten zu müssen. Ganz Ehrlich: Bei mir hat sich echt einiges an Notgeilheit aufgestaut. Ist ja wohl auch ganz normal als gesunder junger Mensch. Es ist Zeit die ganzen aufgestauten Triebe mal rauszulassen.
Es wäre echt schön ein richtig schön unverbindliches Sexdate zu erleben bei dem man zusammen ein Gläschen Wein zusammen trinkt, etwas miteinander quatscht und dann schnell zur Sache kommt. Unkompliziert, ehrlich und geil!
Ich werde ganz bestimmt schnell feucht und auf deine intimen Zuneigungen reagieren. So wie ich gerade drauf bin, kannst du eigentlich gar nicht viel falsch machen. Schreibe mir ein paar interessante Zeilen und schicke mir ein ehrliches, aktuelles Foto. Wenn sich das alles nett anfühlt und du nicht zu weit wegwohnst, dann kann man schon die nächsten Schritte planen.

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

reife Titten

Selma, 49, Ratingen: Frivoles Sexverhältnis von reifer Lady gesucht

Für mich ist es mal wieder an der Zeit mich etwas pervers auszuleben. Ich hatte es probiert eine monogame Partnerschaft mit Gefühlen und all dem Rotz zu führen und wieder ist es grandios gescheitert. Ich bin wirklich nicht dafür gemacht worden und ich gebe es jetzt erst mal auf mich wie eine gefühlvolle Freundin in einer Romanze zu verhalten. Das ist einfach nicht mein Wesen.

Da ich nun wieder frei bin zu tun und zu lassen wonach mir der Sinn oder eher die Begierde steht, kannst du gerne mal eine Anfrage senden, wenn du an mir interessiert ist. Bin zwar keine zwanzig Jahre mehr jung, aber habe mich ganz gut gehalten und eine so versaute Lady nahe den 50 Jahren mit gepiercten Schamlippen, Kitzler und Nippelstäbchen findet man ansonsten ja auch nicht so so schnell.
Ich bin bereit mit mir dir ein intimes und von Lust und sexueller Gier geprägtes Verhältnis einzugehen, aber ich kann nicht dafür garantieren, dass ich mich auch mal mit einem anderen Sexualpartner verabrede. Eifersucht ist bei mir fehl am Platz. Ich bin nicht eifersüchtig und auch als mein ständiger Sexpartner hast du kein Anrecht auf Exklusivität bei mir.

Ich kleide mich gerne sexy, fast schon frivol und zu unseren Verabredungen werde ich dich immer mit neuen versauten Outfits überraschen. Besonders alle Arten von Korsetts haben es mir angetan. Auch halterlose Strümpfe mag ich gerne, aber untenrum bin ich immer nackt und unbekleidet, damit du mir jederzeit meine Möse lecken und auslutschen kannst. Denn auf Oralsex fahre ich, unter anderem total ab. Wenn du mir die Zunge in meine Muschi schiebst, dann werde ich schnell so glitschig, dass mir der Mösensaft sogar die Beine herabtropft.
Ich mag es auch wenn man leicht an meinen beringten Schamlippen zieht oder sanft an meinen Nippel knabbert. Manchmal habe ich beim Sex (und nur beim Sex) leicht devote Züge an mir, aber das hängt stark vom jeweiligen Fickpartner ab.
Auch anal bin ich begehbar und ich freue mich immer etwas über erregenden Druck in meinem Poloch. Aber etwas Gleitgel und Vordehnung sollte schon dazugehören.

Bevor ich jetzt noch unflätiger werde, bin ich nun neugierig wen ich mit meinen Ausführungen dazu verlocken konnte mir eine Mail zu schreiben. Also mal sehen, ob ich schon was von dir in meiner Mailbox habe.

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

Junge Kugeltitten

Chloe, 27, Wilhelmshaven: Junge Tittenlady sucht Gelegenheitssex

Ich plappere immer Klartext auch wenn es weh tut, oder mich selbst in ein seltsames Licht rückt. Auf so einer Community darf und soll man ja ganz offen sein.
Bin gerade schon etwas triebhaft drauf und giere nach erfrischenden neuen prickelnden Erlebnissen.
Ich bin stolz auf meine prallen, großen Titten (okay, sie sind nicht ganz natürlich) und meinen sportlich, schlanken Körper. Ich mache aber auch wirklich einiges dafür, damit es auch so bleibt. Das ist kein Zuckerschlecken.

Manche Leute behaupten ich wäre hübsch, ich dagegen finde mich gut durchschnittlich.
Ich bin eng gebaut, sprich ich habe eine enge Muschi, was ich schon öfters von Typen gehört habe und ich spüre es ja auch selbst. Mir gefällt das ganz gut und den Kerlen wohl auch, denn manche spritzen dadurch enorm früh ab, weil es sich so geil eng anfühlt.

Aber jetzt hatte ich Zwangspause vom Sex, weil ich einem organisierten Berufsseminar war. Jetzt hätte ich echt Lust auf einen echten Hengst, der seine ganze Leidenschaft an mir, oder besser in mir, rauslässt.
Entspannter Gelegenheitssex mit einem festen Stecher ist jetzt mein Ding. Wechselnde One-Night-Stands hatte ich vorher öfters, aber jetzt würde ich mich dann doch lieber nur auf einen Schwanz konzentrieren. Da kann man sich im Bett auch viel besser aufeinander einspielen.
Reif für eine ernste Partnerschaft bin ich aber immer noch nicht. Ich mag es eher zwanglos und ohne zu tiefe Gefühle. Das verursacht doch nur Probleme.

So wie ich jetzt geschrieben habe, denkst du vermutlich ich bin voll die Schlampe. Ist aber gar nicht so. Hört sich wilder an, als es ist. Ich war eine Spätzünderin und genaugenommen hatte ich noch gar nicht so viele Typen im Bett und meine Erfahrungen halten sich durch aus noch im Rahmen. Da kann noch einiges kommen und ich kann noch viel dazulernen und viele Sachen ausprobieren.
Auch ein Dreier würde mich mal reizen, aber erst einmal sollte die Sache mit dir ins Laufen kommen. Dann kann man später immer noch überlegen, ob wir vielleicht mal einen guten, sexy Freund zu uns dazu einladen.
So und nun ist es an dir mir eine Nachricht zukommen zu lassen!

Weiterlesen

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

Jasmin, 26, Lübeck

Hi ich schau mal was hier so geht und sage es euch dann ganz konkret. Hehe. Okay im Singen und Reimen bin ich nicht so gut.

Aber freue mich auf neue Kontakte und mag es wenn Männer neugierig auf mich sind. Also fragt mich ruhig.

Ich bin nicht spargeldünn, finde mich aber sehr sexy und schön kurvig.

kostenlos-zum-sextreff-anmelden

Frauen bei privaten Sextreffen ficken